Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EDV-Dompteur/Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

EDV-Dompteur

Administrator

  • »EDV-Dompteur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 630

Wohnort: Hamburg

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 18. September 2017, 17:36

Annahmestopp für Reparaturaufträge!

Liebe Kunden,

wegen Überlastung kann ich in den nächsten Wochen leider keine Notebooks mehr zur Reparatur annehmen.

Der Grund: Seit ein paar Monaten arbeite ich an einem umfangreichen Projekt, welches die Entwicklung eines elektronischen Gerätes und der zugehörigen Software beinhaltet.
Das Resultat soll am 01. November offiziell vorgestellt werden. Die Zeit wird allmählich eng!

Schon seit mehreren Wochen schiebe ich einen gemächlich anwachsenden Berg unreparierter Geräte vor mir her, zu dessen konsequenter Abarbeitung mir mehr und mehr die Zeit fehlt, angesichts der wahren Flut an dringenden E-Mails, Telefonaten und diverser anderer Arbeiten, die mein Projekt mit sich bringt.

Es wäre unseriös, würde ich jetzt parallel zu all dem Stress noch weitere Geräte zur Reparatur annehmen, da eine zeitnahe Fertigstellung schlicht nicht möglich ist.
Ich gehe davon aus, sogar bis deutlich über den 01. November hinaus keine Kapazität für weitere Reparaturaufträge mehr frei zu haben.


Sofern hier ein Kollege mitliest, der hier gerne seine Dienste anbieten möchte, so möge er dies gerne tun!
Macht Technik dir das Leben schwör, ruf' schnell den EDV-Dompteur! ;-)

- Technische Fragen zu Eigenreparaturen bitte nur öffentlich im Forum stellen! -
- Bitte nicht per E-Mail, oder Telefon nach Reparaturtipps fragen! -